HIP-HOP/STREETDANCE ST2 ab 10

Kinderkurse

Was ist Streetdance?

Streetdance ist ein umfassender Begriff für alle Tanzstile, die ursprünglich auf der Strasse bzw. außerhalb von öffentlichen Tanzschulen erfunden und getanzt wurden. Einzuordnen ist Streetdance sowohl als impulsiv, kommunikativ und kraftvoll als auch raffiniert und lustig. Geprägt wurde er durch verschiedene Einflüsse aus Funk, Soul, Latin und Breakdance und bedienen tut er sich eines Bewegungsgefühles, das seinen Ursprung in Tanz und Musik der Afro-Amerikaner findet. Die Hauptmerkmale sind Improvisationsfreudigkeit und Kommuniativität, die dadurch entsteht, dass die Tänzer sowohl sich gegenseitig als auch das Publikum miteinbeziehen. Für die Tänzer zählen in erster Linie eigene Individualität und Originalität, die dadurch zustande kommt, dass sie bestehende Bewegungsabläufe bzw. Moves frei interpretieren und zu einem eigenen Stil mit Improvisationsräumen zusammenfügen. Die Einflüsse in diesem Tanzstil kommen von überall her.

Mittlerweile ist es fast unmöglich eine klare Definition für Hip Hop zu verfassen, da sich dieser Tanzstil ständig weiter entwickelt. Seinen Ursprung findet diese Tanzrichtung auf den Straßen Amerikas. Er wird zu coolen angesagten Beats getanzt. Ziel ist der Spaß an Tanz und eins mit der Musik zu werden.

Juli Juli Juli

Juli

Kursleiter für Hip-Hop/Streetdance

Juli begann als 6Jährige mit dem Hip-Hop tanzen, dass Sie bis zum heutigen Tag begeistert.

Über die Jahre kamen noch Jazz-Dance, Klassischer Tanz, Affro, Modern Salsa, Fuk-Jazz, Contemporary und Lyrical Dance hinzu. Ihre Ausbildungen in den unterschiedlichen Tanzformen machte Sie unter Anderem bei den bekannten Trainern: Benedict Manniegel, Kobi Rozenfeld aus Los Angeles, Derek Michel aus New York, Alexandra Lemoine aus Paris und im pineapple sowie dem dance works Studio in London. Seit 2013 rundet Sie Ihre zeitgenössische Ausbildung im Dance Works Berlin ab.
Seit 2010 steht Sie regelmäßig auf der Bühne und ist in Film und Fernsehen zu entdecken. Unter Anderem bei der Stadion Tournee von Mario Bart 2011 und dem ZDF Fernsehgarten 2012.
In dieser Zeit begann Sie auch mit großem Erfolg Kinder so wie auch Jugendliche für den Tanz zu begeistern und zu unterrichten. Speziell im Bereich Hip-Hop, Street Dance und Contemporary (Zeitgenössischer Tanz). Seit 2013 unterrichtet Sie jetzt regelmäßig unsere Kids im Hip-Hop und Streetdance.

Gian Gian Gian

Gian

Kursleiter für Hip-Hop/Streetdance

Gian arbeitete von 2013 – 2016 als Tanzlehrer einer Hip Hop Gruppe (Jungen) des TSV Rudow
seit Februar 2014 Tanzlehrer einer Hip Hop Gruppe bei Dance Works
Er macht eine Bühnentanzausbildung seit Oktober 2015 bei DANCEWORKS Berlin


- Hip Hop Unterricht seit Oktober 2008
- Turnunterricht seit April 2012
- Tanzstunden in Jazz Modern Dance seit August 2014
- Ballettunterricht seit Mai 2015

Termine

  • jeden Donnerstag von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Preise

Probestunde (max 1mal)
Probestunde 60/90min Kostenlos
Barzahlung (max 3mal)
1 Kind** 60min € 8,50
Vertrag (1x pro Woche)
1 Kind** 60min € 29,00*
1 Kind** + 1 Kind 60min € 43,50*
1 Kind** + 1 Elternteil 45/90min € 61,00*
Vertrag (2x pro Woche)
1 Kind** 60min € 43,50*
1 Kind** + 1 Kind 60min € 65,50*
1 Kind** + 1 Elternteil 45/90min € 86,50*

* nur im Zusammenhang mit einem Jahresvertrag
** nur bis zum 18.Lebensjahr
*** nur für Erwachsene

Weitere Angebote und Familienangebote auf Anfrage!

Zurück zur Liste

Anmeldung

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Neues Wort erzeugen.