BALLETT/KLASS. TANZ MIT, E.MIT

Erwachsenenkurse

Um die klassische Technik zu erlernen, braucht man ein jahrelanges tägliches Training. Die Methode eines solchen Trainings basiert auf Übungen an der Barre (Stange) und Übungen im Milieu (Mitte).

Die Übungen an der Barre dienen der Vorbereitung des Körpers und der Basistechnik. Ferner werden die Bewegungen der Beine, Arme und des Kopfes in den verschiedenen Raumrichtungen präzise geübt.

In der Mitte (Milieu) werden dann einige der Platzierungsübungen wiederholt, allerdings im Raum (Richtungswechsel, Ortswechsel). Die Schrittfolgen sind in qualitative Kategorien eingeteilt: Adagio, Pirouetten und große Pirouetten, petit Allegro (kleine, sehr schnelle Sprünge), mittlere Sprünge und zum Schluss das grand Allegro. Zu jeder dieser Kategorie gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade und Gestalten. Die Lehrer sind frei, diese Kombinationen zu gestalten.

Uliana Uliana Uliana

Uliana

Kursleiter für Ballett, Kursleiter für Klassisches Training

Uliana Selezkaja erhielt ihre Ausbildung als Balletttänzerin an der Bolshoi Ballett Akademie Moskau,

wo sie mit neun Jahren aufgenommen wurde. Später studierte sie am Konservatoriumder Stadt Wien. Ihren professionellen Berufsweg begann sie in Moskau am Stanislavsky Theaterund tanzte u.a. an der Wiener Staatsoper, Deutsche Oper am Rhein und an der Staatsoper Hannover.

Von 2001 bis 2011 war sie Mitglied des Staatsballett Berlin und wurde für ihre treue Dienste zum Wohle der Kultur der Stadt Berlin ausgezeichnet. Seit 2009 ist sie integrativer Bestandteil der Ballet Summer School, die unter der Leitung von Marina Antonova in der Palucca Schule in Dresden jährlich statt findet und seit 2011 Tänzerin und Gast Trainingsmeisterin an der Deutschen Oper Berlin.

Bereits 2008 entdeckte sie die GYROTONIC® Methode als persönliche Unterstuützung und ist inzwischen zertifizierte Pre-Trainerin für GYROTONIC® und GYROKINESIS®. Am Staatsballett Berlin hat sie ihren festen Standort wo sie als personal Trainerin mit TänzerInnen, Musikern und Mitgliedern der Opernstiftung arbeitet.

Termine

  • jeden Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Preise

Preis auf Anfrage
Preis auf Anfrage
Probestunde (max 1mal)
Probestunde 60/90min Kostenlos

* nur im Zusammenhang mit einem Jahresvertrag
** nur bis zum 18.Lebensjahr
*** nur für Erwachsene

Weitere Angebote und Familienangebote auf Anfrage!

Zurück zur Liste

Anmeldung

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Neues Wort erzeugen.